Home | Impressum | Kontakt

Horn und Orgel gehören zusammen...

...beim Parforcehorncorps Bayerischer Untermain!

Herzstück unseres Repertoires ist die "Le Grande Messe de Saint Hubert".

Der große Unterschied zu den üblichen Hubertusmessen ist bei uns die besondere Kombination aus Horn & Orgel. Diese bringen wir nunmehr seit über 15 Jahren dar und konnten sie im Verlauf der vielen Jahre perfektionieren.

Dom

Der Ablauf einer Hubertusmesse ist liturgisch vorgegeben. Durch die Orgel wird unserer Messe jedoch ein besonders mächtiger und feierlicher Rahmen gegeben. Besonders spannend sind immer die Einsätze wo wir Bläser getrennt von der Orgel stehen. Siehe z.B. obigem Foto aufgenommen im Würzburger Dom, der Organist sitzt eine Etage über uns und sieht uns nur über Kamera!

Abwechslung bieten wir unseren Zuhörern durch die Auswahl unserer Stücke aus den verschiedenen Hubertusmessen von Cantin, Chalmel, Tyndare, Oudot, Sombrun, Lauge, Rochard, Stief, Schubert und Greisl sowie auch eigens arrangierten Stücken.

An der Orgel begeleitet uns Michael Löffler aus Leidersbach.

Schon seit frühester Jugend lernt er die Kirchenorgel zu spielen.
2010 verbessert er seine Kenntnisse in verschiedenen Kursen auf kirchenmusikalischen Fortbildungen, vor allem zu den Themen Partiturspiel, Generalbassspiel, Chorleitung, Musiktheorie, Gehörbildung, Orgelkunde und Kirchenmusikgeschichte.

Als krönenden Abschluss besteht Michael den C-Schein.

Unser Organist Michael Löffler 2012
Website des Parforcehorncorps Bayerischer Untermain
Templates